Webinar

Arbeitsvertragsrecht & Gestaltung von Arbeitsverträgen 2024

Rechtssichere Gestaltung und praktische Lösungsansätze

Fortgeschrittene Spezialthema Zertifikat nach Teilnahme

Beschreibung

Der Arbeitsvertrag ist die Grundlage der Zusammenarbeit zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Mit ihm werden die Rechte und Pflichten der Parteien geregelt. Trotz strenger Vorgaben durch die aktuellen Gesetze und Vorschriften bestehen für die Vertragsparteien individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

 

Fehlerhafte oder unklar formulierte Arbeitsverträge lassen sich meist nur schwer korrigieren und können kostenintensive Rechtsstreitigkeiten auslösen. Um Streitigkeiten und deren Folgekosten zu vermeiden, sind Arbeitsverträge stets rechtssicher und optimiert zu gestalten.

 

In unserem ganztägigen Online-Seminar lernen Sie unter Beachtung der aktuellen Rechtsprechung und Gesetze, u. a. neues Nachweisgesetz, Arbeitszeitkontrolle und AGB-Kontrolle, die vielfältigen gesetzlichen Neuerungen bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen zu berücksichtigen. Sie lernen, welche arbeitsvertraglichen Klauseln unwirksam sind, wie Klauseln rechtswirksam formuliert werden, wie man neue Arbeitsvertragsklauseln in einem bisherigen Arbeitsvertrag einfügt und ob man Arbeitsverträge durch einseitiges Direktionsrecht ändern kann.

 

TANGENS-Plus: Aktuelle arbeitsrechtliche Praxisfragen können im Rahmen unseres Live-Webinars gemeinsam mit dem Fachreferenten besprochen und geklärt werden.

  1. Grundlagen

 

    1. Form des Arbeitsvertrages

    2. Besondere Ausgestaltung von Arbeitsverhältnissen

    3. Inhaltskontrolle von Arbeitsverträgen

    4. AGB-Kontrolle

    5. Rechtsfolgen der Nichteinbeziehung und Unwirksamkeit

    6. Neues Nachweisgesetz: Wichtige Anpassungen in Arbeitsverträgen

 

  1. Arten des Arbeitsvertrages u. a.

 

    1. Befristeter Arbeitsvertrag und unbefristeter Arbeitsvertrag

    2. Teilzeitarbeitsverhältnis

    3. Probearbeitsverhältnis

 

  1. Arbeitsvertragliche Klauseln im Detail u. a.

 

    1. Arbeitszeit u. a. konkrete Arbeitszeiterfassung

    2. Ausschlussfristen

    3. Betriebsvereinbarungsöffnungsklauseln

    4. Datenschutz

    5. Freistellung

    6. Freizeitverhaltensklausel

    7. Geheimhaltung

    8. Haftungsklausel

    9. Krankmeldung und Vorlage AU nach Einführung der eAU

    10. Kündigungsfristenregelung

    11. Kurzarbeit

    12. Nebenbeschäftigung

    13. Nutzung Internet/E-Mail

    14. Probezeit

    15. Rückzahlung von Fort- und Ausbildungskosten

    16. Urlaubsregelung

    17. Vergütung und Mindestlohn

    18. Vertragsstrafen

    19. Versetzung Raum/Zeit/Tätigkeit

    20. Verschwiegenheitsklausel

    21. Wettbewerbsverbot

    22. Widerrufs-Freiwilligkeitsvorbehalt

    23. Zielvereinbarungen

 

  1. Zusatzvereinbarungen zum Arbeitsvertrag u. a.

 

    1. Homeoffice und mobiles Arbeiten

    2. Dienstfahrzeug

    3. Nutzung Internet/E-Mail

    4. Belehrung laut Datenschutz

 

  1. Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

Systemvoraussetzungen:

 

  • Eine stabile Internetverbindung (kabelgebunden oder kabellos) von mind. 6 MBits

  • PC, Notebook, Tablet oder Smartphone (Betriebssystem: Windows, Mac oder Linux)

  • Browser: Google Chrome (empfohlen), Mozilla Firefox, Chromium Edge, Safari

  • Keine Software-Installation notwendig

  • Lautsprecher/Kopfhörer

  • Mikrofon & Webcam für Beteiligung

Termine

10.04.2024 09:00 - 16:15 Uhr
Buchungsnummer: 42188
Details und Ablauf

18.06.2024 09:00 - 16:15 Uhr
Buchungsnummer: 42189
Details und Ablauf

22.10.2024 09:00 - 16:15 Uhr
Buchungsnummer: 42190
Details und Ablauf

05.12.2024 09:00 - 16:15 Uhr
Buchungsnummer: 42191
Details und Ablauf

Referent

Herr RA Jean-Martin Jünger

Jünger, Jean-Martin ANTRAGO
  • Rechtsanwalt in der renommierten Anwaltsgemeinschaft Wissmann und Kollegen in Mannheim

  • Lehrbeauftragter für das Fach Arbeitsrecht an der Hochschule Heidelberg

  • Moderator der LinkedIn Gruppe „Arbeitsrecht Deutschland“

Druckversion

Sie haben Fragen, möchten Infos anfordern oder das Seminar Inhouse durchführen?

Telefon: 03421 / 9034-50
E-Mail: info@tangens-akademie.de
Kontaktformular

Zufriedene Teilnehmer*innen unserer Veranstaltungen sagen:

Empfehlungen

Abonnieren Sie unseren Newsletter