Webinar

Neues Freihandelsabkommen Europäische Union (EU) – Neuseeland (NZ) 2024

Voraussetzungen & praktische Umsetzung des zollfreien Warenaustauschs zwischen der EU & Neuseeland (NZ) ab 2024

Einsteiger Spezialthema Zertifikat nach Teilnahme

Beschreibung

Am 10.07.2023 unterzeichneten die EU und Neuseeland ein ehrgeiziges Freihandelsabkommen, welches voraussichtlich bereits 2024 in Kraft treten wird.

 

Durch den Wegfall aller Zölle auf Exporte aus der EU nach Neuseeland geht man aktuell davon aus, dass das Abkommen Unternehmen in der EU ab dem ersten Jahr der Anwendung einen Zollabbau in Höhe von jährlich etwa 140 Mio. Euro bringen könnte. Der bilaterale Handel könnte um bis zu 30 % wachsen.

 

In unserem 120-minütigen Live-Webinar lernen Sie die Präferenzregelungen und Besonderheiten für den zollbegünstigten Warenverkehr zwischen der EU und Neuseeland auf Basis des neuen Freihandelsabkommens kennen.

 

TANGENS-Plus: Aktuelle Praxisfragen und Probleme können im Rahmen unseres Live-Webinars gemeinsam mit der Fachreferentin besprochen und geklärt werden.

  1. Ziele und Nachhaltigkeitsverpflichtungen des Freihandelsabkommens zwischen der Europäischen Union (EU) & Neuseeland (NZ)

 

  1. Materielles Präferenzrecht mit Prüfschema und Beispielen zur Ursprungsbegründung einschließlich Besonderheiten

 

  1. Formelles Präferenzrecht (z.B. Präferenznachweise, Lieferantenerklärungen)

 

  1. Vereinfachte Verfahren

 

  1. Klärung weiterer Teilnehmerfragen

Systemvoraussetzungen:

 

  • Eine stabile Internetverbindung (kabelgebunden oder kabellos) von mind. 6 MBits

  • PC, Notebook, Tablet oder Smartphone (Betriebssystem: Windows, Mac oder Linux)

  • Browser: Google Chrome (empfohlen), Mozilla Firefox, Chromium Edge, Safari

  • Keine Software-Installation notwendig

  • Lautsprecher/Kopfhörer

  • Mikrofon & Webcam für Beteiligung

Termine

27.03.2024 14:00 - 16:00 Uhr
Buchungsnummer: 45234
Details und Ablauf

Referentin

Frau Dipl.-Finanzwirtin Gesa Schumann

Schumann, Gesa ANTRAGO
  • Fachreferentin ist Frau Dipl.-Finanzwirtin Gesa Schumann. Frau Schumann ist eine sehr anerkannte Fachreferentin auf dem Gebiet des Zollrechts und Autorin einschlägig bekannter Fachliteratur im Bereich des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts.

Druckversion

Sie haben Fragen, möchten Infos anfordern oder das Seminar Inhouse durchführen?

Telefon: 03421 / 9034-50
E-Mail: info@tangens-akademie.de
Kontaktformular

Zufriedene Teilnehmer*innen unserer Veranstaltungen sagen:

Empfehlungen

Abonnieren Sie unseren Newsletter