Webinar

Zollrecht Basics & kompakt 2024

Grundlagen der Export- & Importabwicklung im Überblick

Einsteiger Zertifikat nach Teilnahme

Beschreibung

Die Abwicklung von Export- und Importgeschäften erfordert Kenntnisse über eine Vielzahl komplexer zoll- & außenwirtschaftsrechtlicher Vorschriften.

 

Gerade für Neueinsteiger*innen ist es oft nicht einfach, alle Bestimmungen und Regelungen sofort zu überschauen und richtig anzuwenden. Dabei ist zollrechtliches Grundlagenwissen auch in der Zusammenarbeit mit Dienstleistern (Brokern, Spediteuren) oder bei der Kommunikation mit der Zollverwaltung unentbehrlich.

 

Unser Online-Seminar Zollrecht Basics & kompakt 2024 vermittelt aktuell und praxisorientiert einen guten Überblick über alle wichtigen Themen zur rechtlich-korrekten Abwicklung von Export- & Importgeschäften.

 

Dabei werden u. a. die für die Aus- & Einfuhr relevanten Bestimmungen aus dem Unionszollkodex (UZK) vorgestellt. Weiterhin erfolgt ein Einblick in das Warenursprungs- und Präferenzrecht.

 

Neben bestimmten inhaltlichen Anforderungen an Ausfuhr- & Einfuhranmeldungen werden auch Vereinfachungsmöglichkeiten aufgezeigt.

 

TANGENS-Plus: Aktuelle Praxisfragen und Probleme können im Rahmen unseres Live-Webinars gemeinsam mit dem Fachreferenten besprochen und geklärt werden.

 

Diese Schulung wird von unseren Kund*innen auch gern als Inhouse-Veranstaltung gebucht. Konkrete Anfragen richten Sie bitte direkt an unser Inhouse-Team: inhouse@tangens-akademie.de

  1. Zollrecht – Export (Ausfuhr)

 

    1. Grundlagen des Ausfuhrverfahrens

      1. Inhalt und Bedeutung der Ausfuhranmeldung

      2. Ausführereigenschaft erkennen und Vertretungsregeln richtig anwenden

      3. Hinweise auf Dokumentenanforderungen, Verbote und Beschränkungen, … in Bezug auf die Importländer (Access2Markets-Datenbank)

      4. Informationsmöglichkeiten, Merkblätter, Umsetzungshilfen der Zollverwaltung richtig nutzen

    2. ATLAS-Ausfuhr

      1. Welche Möglichkeiten der Teilnahme gibt es?

      2. Ausfuhrbegleitdokument (ABD)

      3. Ausgangsvermerk (AGV)

    3. Überblick Exportkontrolle (Personen-, Verwendungs-, Waren- und Länderbezogen)

      1. Sanktions-Listen und andere relevante Listen (Dual-Use, Embargolisten etc.) kennen und Codierungen nutzen

      2. Embargoländer

    4. Warenursprung und Präferenzen

      1. Übersicht über die Ursprungsarten

      2. Nachweise richtig anwenden (EUR.1/EUR-MED, Ursprungserklärungen, A.TR)

      3. Vereinfachungen (Ermächtigter Ausführer, REX) nutzen

      4. Bedeutung und Einsatz von Lieferantenerklärungen

      5. Ursprungszeugnisse der Industrie- und Handelskammer

 

  1. Zollrecht – Import (Einfuhr)

 

    1. Zolltarif

      1. Bedeutung des Zolltarifs für das Unternehmen

      2. Wie bestimme ich die zutreffende Zolltarifnummer?

      3. Konsequenzen bei Fehlern?

    2. Zollwert

      1. Grundlagen der Zollwertermittlung

      2. Fallstricke im Umgang mit dem Zollwert (Lizenzen, Provisionen, Entwicklungskosten u. a.)

    3. Präferenzrecht bei der Einfuhr

      1. Notwendige Nachweise bei der Einfuhr

      2. Prüfung und Dokumentation der Dokumente

    4. Strafzölle

      1. Grundlagen der Antidumpingmaßnahmen der EU gegenüber Waren aus Drittländern

      2. Umgang mit Antidumpingverordnungen und notwendigen Dokumenten

    5. Besondere Verfahren

      1. Rückwarenabwicklung

      2. Besonderheit Rückwaren

Systemvoraussetzungen:

 

  • Eine stabile Internetverbindung (kabelgebunden oder kabellos) von mind. 6 MBits

  • PC, Notebook, Tablet oder Smartphone (Betriebssystem: Windows, Mac oder Linux)

  • Browser: Google Chrome (empfohlen), Mozilla Firefox, Chromium Edge, Safari

  • Keine Software-Installation notwendig

  • Lautsprecher/Kopfhörer

  • Mikrofon & Webcam für Beteiligung

Termine

08.04.2024 09:00 - 16:15 Uhr
Buchungsnummer: 40113
Details und Ablauf

08.07.2024 09:00 - 16:15 Uhr
Buchungsnummer: 40114
Details und Ablauf

07.10.2024 09:00 - 16:15 Uhr
Buchungsnummer: 40115
Details und Ablauf

19.12.2024 09:00 - 16:15 Uhr
Buchungsnummer: 45938
Details und Ablauf

Referent

Herr Dipl.-Finanzwirt (FH) Sebastian Wiegand

Wiegand, Sebastian ANTRAGO
  • Langjähriger Betriebsprüfer der deutschen Zollverwaltung im Bereich der Exportkontrolle

  • Aktuell Leiter einer globalen Trade-Compliance-Abteilung bei einem Technologiekonzern

  • Erfahrener Seminarleiter & Inhouse-Projektleiter bei TANGENS


Unser Video-Impuls

Druckversion

Sie haben Fragen, möchten Infos anfordern oder das Seminar Inhouse durchführen?

Telefon: 03421 / 9034-50
E-Mail: info@tangens-akademie.de
Kontaktformular

Zufriedene Teilnehmer*innen unserer Veranstaltungen sagen:

Empfehlungen

Abonnieren Sie unseren Newsletter