Webinar

Tax Compliance – kompakt

Steuerliche Überwachungs-/Dokumentationspflichten – Anforderungen 2024

Einsteiger Zertifikat nach Teilnahme

Beschreibung

Im Zusammenhang mit der Digitalisierung steigt die Notwendigkeit, Verfahren und Prozesse so zu dokumentieren, dass die Ordnungsmäßigkeitsanforderungen im Bereich steuerrelevanter Aufzeichnungen eingehalten werden. Nachdem die Anforderungen an ein Internes Kontrollsystem (IKS) und die Verfahrensdokumentation von der Finanzverwaltung durch die GoBD definiert waren, sind durch BMF-Schreiben auch die Rechtsfolgen des (Nicht)Vorliegens eines steuerlichen IKS für alle Wirtschaftsbeteiligten eindeutig geregelt worden.

 

Im Online-Seminar werden nicht nur die Begriffe Tax-Compliance, Steuer-IKS und Verfahrensdokumentation eingeordnet und anhand der Schnittmengen zwischen den einzelnen Bereichen dargestellt, sondern auch die verschiedenen Rechtsquellen und die rechtliche Bedeutung des IKS erläutert.

 

Anhand von Verlautbarungen, Musterdokumentationen und Checklisten, u. a. des IDW und der Bundessteuerberaterkammer, werden im Live-Webinar die Schritte zur Identifikation und konkreten Umsetzung von Maßnahmen erarbeitet, die sowohl eine Einführung als auch die Dokumentation eines bereits bestehenden Steuer-IKS ermöglichen. Dabei wird besonderer Wert sowohl auf die Praktikabilität, also auf die Umsetzung der Maßnahmen während des laufenden Geschäftes als auch auf die Rechtsänderungen, insbesondere im Bereich der Umsatzsteuer, gelegt.

  1. Begrifflichkeiten

 

    1. Tax-Compliance

    2. Internes Kontrollsystem – Steuer-IKS

    3. Verfahrensdokumentation

 

  1. Rechtliche Anforderungen

 

    1. Handelsrecht

    2. Steuerrecht

    3. Umsatzsteuerliche Besonderheiten – Änderungen durch die Quick Fixes 2020

    4. Besondere Anforderungen des Zollrechts und der Einfuhrumsatzsteuer

    5. Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht

 

  1. Anforderungen der Finanzverwaltung

 

    1. BMF-Schreiben v. 14.11.2014 (GoBD) in der aktuellen oder ggf. überarbeiteten Fassung

    2. Internes Kontrollsystem

    3. Verfahrensdokumentation

    4. BMF-Schreiben v. 23.05.2016

    5. Anwendungserlass zu § 153 AO

    6. Steuer-IKS

    7. Rechtsfolgen bei (Nicht-)Vorliegen eines Steuer-IKS

 

  1. Verlautbarungen zum Steuer-IKS

 

    1. IDW PS 980 – Verlautbarung zum Steuer-IKS

    2. Verlautbarung der Bundessteuerberaterkammer

    3. Tax-Compliance für Handwerksbetriebe (BStBK)

 

  1. Umsetzung von Steuer-IKS und Dokumentation in die Praxis

 

    1. Identifikation der relevanten Prozesse

    2. Implementierung des Steuer-IKS

    3. Laufende Unterhaltung und Überwachung

    4. Dokumentation – Musterverfahrensdokumentationen

 

  1. Zusammenfassung/Ausblick

Systemvoraussetzungen:

 

  • Eine stabile Internetverbindung (kabelgebunden oder kabellos) von mind. 6 MBits

  • PC, Notebook, Tablet oder Smartphone (Betriebssystem: Windows, Mac oder Linux)

  • Browser: Google Chrome (empfohlen), Mozilla Firefox, Chromium Edge, Safari

  • Keine Software-Installation notwendig

  • Lautsprecher/Kopfhörer

  • Mikrofon & Webcam für Beteiligung

Termine

05.03.2024 09:00 - 12:15 Uhr
Buchungsnummer: 42436
Details und Ablauf

23.04.2024 09:00 - 12:15 Uhr
Buchungsnummer: 42437
Details und Ablauf

19.09.2024 09:00 - 12:15 Uhr
Buchungsnummer: 45026
Details und Ablauf

29.10.2024 09:00 - 12:15 Uhr
Buchungsnummer: 45027
Details und Ablauf

18.12.2024 09:00 - 12:15 Uhr
Buchungsnummer: 45028
Details und Ablauf

Referent

Herr Dipl.-Finanzwirt/StB Thorsten Krain

Krain, Thorsten ANTRAGO
  • Rechtsanwalt und StB mit eigener StB-Kanzlei

  • Vorsitzender des Steuerrechtsausschusses der StB-Kammer Köln

  • Lehrbeauftragter der intern. Hochschule Bad-Honnef Bonn

  • seit vielen Jahren Referent in Aus- und Fortbildungen

Druckversion

Sie haben Fragen, möchten Infos anfordern oder das Seminar Inhouse durchführen?

Telefon: 03421 / 9034-50
E-Mail: info@tangens-akademie.de
Kontaktformular

Zufriedene Teilnehmer*innen unserer Veranstaltungen sagen:

Empfehlungen

Abonnieren Sie unseren Newsletter