Webinar

Jahressteuergesetz (JStG) 2024

Steuerliche Änderungen & Neuerungen, Empfehlungen & Praxisbeispiele

Fortgeschrittene Update Spezialthema Zertifikat nach Teilnahme

Beschreibung

Der Referentenentwurf zum Jahressteuergesetz 2024 wurde gerade erst im Mai veröffentlicht und umfasst insgesamt 240 Seiten! Enthalten sind Änderungen aus allen steuerlich bedeutenden Rechtsgebieten. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Lohn- & Umsatzsteuer.

 

In unserem 180-minütigen Online-Seminar werden die wichtigsten steuerlichen Änderungen getrennt nach Steuerarten dargestellt und in den rechtlichen Kontext eingeordnet. Betroffen sind u. a. die Einkommensteuer, die Körperschaftsteuer, die Gewerbesteuer, das Umwandlungssteuerrecht, das Verfahrensrecht, die Lohnsteuer, die Umsatzsteuer, die Grundsteuer, die Grunderwerbsteuer, die Erbschaft- bzw. Schenkungssteuer und das Bewertungsgesetz.

 

Von der Erweiterung der Steuerbefreiung für Photovoltaikanlagen (§ 3 Nr. 72 EStG) über geänderte Pflichtinhalte in einer Rechnung (Stichwort „vereinnahmte Entgelte“) bis hin zur Erweiterung des Tatbestands der Buchwertfortführung (§ 6 Abs. 5 EStG) ist alles dabei (!) …

 

Die Themen mit der größten Reichweite werden im Live-Webinar anhand von Praxisbeispielen veranschaulicht. Durch die neu gewonnen Informationen können notwendige betriebsinterne Anpassungen frühzeitig vorgenommen und Gestaltungsmaßnahmen entsprechend sinnvoll abgewogen werden.

  1. Wesentliche Änderungen & Neuerungen durch das Jahressteuergesetz (JStG) 2024

 

  • Im Überblick nach Steuerarten: Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Umwandlungssteuerrecht, Verfahrensrecht, Lohn- & Umsatzsteuer, Grundsteuer, Grunderwerbsteuer, Erbschaftssteuer, Schenkungssteuer, Bewertungsgesetz

 

  1. Wichtige Änderungen bei der Lohn- & Umsatzsteuer

 

  • Neuerung in der Rechnungsausstellung i.S.d. UStG

  • Änderung bestehender umsatzsteuerlicher Befreiungstatbestände

  • Aktuelles zur Lohnsteuer

 

  1. Erläuterung der umfangreichen Änderungen anhand von Praxisbeispielen & Handlungsempfehlung + rechtliche Einordnung

 

  1. Timeline, Fristen & Umsetzung zum aktuellen Gesetzgebungsverfahren

 

  1. Beantwortung von Teilnehmerfragen

Systemvoraussetzungen:

 

  • Eine stabile Internetverbindung (kabelgebunden oder kabellos) von mind. 6 MBits

  • PC, Notebook, Tablet oder Smartphone (Betriebssystem: Windows, Mac oder Linux)

  • Browser: Google Chrome (empfohlen), Mozilla Firefox, Chromium Edge, Safari

  • Keine Software-Installation notwendig

  • Lautsprecher/Kopfhörer

  • Mikrofon & Webcam für Beteiligung

Termine

18.07.2024 09:00 - 12:15 Uhr
Buchungsnummer: 48347
Details und Ablauf

18.09.2024 13:00 - 16:15 Uhr
Buchungsnummer: 48348
Details und Ablauf

Referent

Herr Dipl.-Finanzwirt (FH) Fabian Erdmann

Erdmann, Fabian_ANTRAGO
  • Fachreferent ist Herr Fabian Erdmann, Dipl. Finanzwirt (FH), M.A. in Taxation und Dozent an der Hochschule für Finanzen NRW.

 

  • Herr Erdmann ist sowohl in der Vorbereitung für das Steuerberater-Examen in den Fachbereichen Umsatzsteuer, Verfahrensrecht, Bewertung/Erbschaftsteuer, als auch in der Steuerberaterfortbildung in Form von Steuerupdates und Spezialthemen aller Art tätig.

Druckversion

Sie haben Fragen, möchten Infos anfordern oder das Seminar Inhouse durchführen?

Telefon: 03421 / 9034-50
E-Mail: info@tangens-akademie.de
Kontaktformular

Zufriedene Teilnehmer*innen unserer Veranstaltungen sagen:

Empfehlungen

Abonnieren Sie unseren Newsletter