Webinar

6. Zoll- und Exportstammtisch (Online)

Fortgeschrittene Update Spezialthema

Beschreibung

Zu unserem 6. Zoll- und Exportstammtisch am 15.06.2023 in der Zeit von 15:00 - 16:00 Uhr möchten wir Sie recht herzlich einladen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Unsere Fachreferenten haben für den sechsten Stammtischtermin wieder zwei spannende Themen aus der Praxis mitgebracht, die sie gern gemeinsam mit Ihnen besprechen wollen:

 

  • Exportkontrolle „made in China“: Die neue chinesische Exportkontrollverordnung

  • ATLAS Ausfuhr: Release AES 3.0

 

Ziel unserer regelmäßig stattfindenden Stammtische ist die gemeinsame Besprechung aktueller Themen und Probleme sowie der Austausch von Praxiserfahrungen, Hinweisen und nützlichen Tipps.

 

Die Zahl der Teilnehmenden ist limitiert, wir bitten um rechtzeitige Anmeldung.

  1. Internationale Beziehungen: Exportkontrolle und China in der Tagespresse (Herr RA, M.A. Kay Höft)

 

    1. Inhalte der Exportkontrollverordnung von April 2022 im Vergleich zum Exportkontrollgesetz von Dezember 2020

    2. Praxiserfahrungen

 

  1. ATLAS Ausfuhr: Release AES 3.0 (Herr Dipl.-Finw. (FH) Sebastian Wiegand)

 

    1. Hintergründe zum Releasewechsel

    2. Überblick über die Neuerungen

    3. To-dos für die Anwender

Systemvoraussetzungen:

 

  • Eine stabile Internetverbindung (kabelgebunden oder kabellos) von mind. 6 MBits

  • PC, Notebook, Tablet oder Smartphone (Betriebssystem: Windows, Mac oder Linux)

  • Browser: Google Chrome (empfohlen), Mozilla Firefox, Chromium Edge, Safari

  • Keine Software-Installation notwendig

  • Lautsprecher/Kopfhörer

  • Mikrofon & Webcam für Beteiligung

Termine

15.06.2023 15:00 - 16:00 Uhr
Buchungsnummer: 33821
Details und Ablauf

Buchen

Referenten

Herr Rechtsanwalt, M.A. (BWL) Kay Höft

Höft, Kay (RA) ANTRAGO
  • Herr Höft ist Rechtsanwalt und Betriebswirt und verfügt über fünfzehn Jahre Berufserfahrung als Legal Counsel in der Industrie und der anwaltlichen Beratung zu nationalen und internationalen exportkontrollrechtlichen Fragen. Er ist Inhaber der Kanzlei für Außenwirtschaftsrecht in Hamburg und Autor zahlreicher Veröffentlichungen u. a. zur Exportkontrolle.


Herr Dipl.-Finanzwirt (FH) Sebastian Wiegand

Wiegand, Sebastian ANTRAGO
  • Herr Wiegand war langjähriger Betriebsprüfer der deutschen Zollverwaltung im Bereich der Ausfuhr und Exportkontrolle. Er arbeitet heute als Leiter einer globalen Trade-Compliance-Abteilung bei einem Technologiekonzern, verfügt über umfangreiche Fachexpertise und ist erfahrener Dozent im Zoll- und Außenwirtschaftsbereich.

Druckversion

Sie haben Fragen, möchten Infos anfordern oder das Seminar Inhouse durchführen?

Telefon: 03421 / 9034-50
E-Mail: info@tangens-akademie.de
Kontaktformular

Zufriedene Teilnehmer*innen unserer Veranstaltungen sagen:

Empfehlungen

Abonnieren Sie unseren Newsletter